Ein Land aus Schnee und Eis – Teil 3

Ein absolutes Highlight die Jökulsárlón glacier lagoon, nicht der größte, aber dafür der tiefste See auf Island. Eis in blau, strahlend und leuchtend wie Diamanten so weit das Auge reicht.

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite ist ein Strandabschnitt, überschwemmt von Eisbrocken in einem strahlenden weiß.

Ein absolutes Naturwunder und so wunderschön, dass man am Liebsten gar nicht mehr weg mag von dort. Alles klitzert und funkelt. Leider hatten wir nicht das Glück, dass die Sonne scheinte. Aber es war so schon ein absolutes Highlight auf unserer Tour und ein MUST SEE für jeden Touristen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu